Logo Careerbee

Die richtige Outplacement Beratung finden: Wichtige Tipps

In der heutigen schnelllebigen Arbeitswelt sind Veränderungen und Umstrukturierungen in Unternehmen an der Tagesordnung. Diese Prozesse können oft schwere Entscheidungen wie Entlassungen mit sich bringen. 

Um den Mitarbeitern dabei den Übergang zu einem neuen Arbeitsplatz zu erleichtern und sie in der Phase der Arbeitslosigkeit zu begleiten, greifen viele Unternehmen auf Outplacement Beratungen zurück. Dies dient der sozialen Abfederung der Entscheidung und wirkt sich positiv auf die Unternehmensreputation auf. 

In diesem Blogbeitrag erläutern wir folgende Themen:

Was macht eine Outplacement Beratung?

  • Warum ist Outplacement wichtig?
  • Welche Kosten entstehen  bei der Zusammenarbeit mit einer Outplacement-Beratung?
  • Wie finde ich eine gute Outplacement-Beratung?
  • Welche Outplacement Beratungen gibt es in Deutschland?

 

Was macht eine Outplacement-Beratung?

Eine Outplacement-Beratung bietet umfassende Unterstützung für Mitarbeiter, die aufgrund von Unternehmensentscheidungen wie Restrukturierungen oder Entlassungen ihren Arbeitsplatz verlieren. Das Ziel dieser Dienstleistung ist es, den Betroffenen zu helfen, schnell und effektiv einen neuen Job zu finden, und dabei sowohl ihre berufliche als auch ihre emotionale Stabilität zu unterstützen. 

Die typischen Leistungen einer Outplacement-Beratung umfassen die Erstellung und Optimierung von Lebensläufen und Bewerbungsschreiben, die Vorbereitung auf Vorstellungsgespräche, das Coaching zur beruflichen Neuorientierung und die Unterstützung bei der persönlichen Markenbildung. Darüber hinaus bieten viele Outplacement-Berater auch Netzwerkgelegenheiten und Informationen zu Jobbörsen an, um die Chancen auf eine schnelle Wiederbeschäftigung zu erhöhen. 

 

Warum ist Outplacement für Unternehmen wichtig?

  1. Schutz der Unternehmensreputation: Der Umgang mit Entlassungen kann das Image eines Unternehmens stark beeinflussen. Durch die Bereitstellung von Outplacement-Dienstleistungen zeigt ein Unternehmen Verantwortung und Fürsorge gegenüber seinen Mitarbeitern, was langfristig das Vertrauen und die Loyalität der verbleibenden Belegschaft sowie potenzieller zukünftiger Mitarbeiter stärkt.
  2. Reduzierung rechtlicher Risiken: Outplacement kann dazu beitragen, das Risiko von rechtlichen Auseinandersetzungen zu minimieren. Indem man den entlassenen Mitarbeitern Unterstützung bietet, wird die Wahrscheinlichkeit geringer, dass diese rechtliche Schritte aufgrund von Ungerechtigkeitsgefühlen oder Missverständnissen einleiten.
  3. Kostenreduktion: Effektive Outplacement-Dienstleistungen können die Dauer der Arbeitslosigkeit der betroffenen Mitarbeiter verkürzen, was wiederum die Kosten für Arbeitslosenunterstützung und mögliche Abfindungen senkt.
  4. Mitarbeitermoral und Produktivität: Der respektvolle Umgang mit entlassenen Mitarbeitern sendet ein starkes Signal an die verbleibenden Mitarbeiter, was sich positiv auf deren Moral und Produktivität auswirken kann. Es zeigt, dass das Unternehmen seine Mitarbeiter schätzt und auch in schwierigen Zeiten unterstützt.

 

Welche Kosten entstehen  bei der Zusammenarbeit mit einer Outplacement-Beratung?

Die Kosten für Outplacement-Dienstleistungen können stark variieren und hängen von verschiedenen Faktoren ab, darunter der Umfang der angebotenen Dienstleistungen, die Anzahl der betroffenen Mitarbeiter und die Dauer der Unterstützung. 

Hier sind einige typische Kostenspannen:

€800–€1.200 pro Mitarbeiter (Basis Service)

  • Lebenslauf- und Bewerbungsschreiben-Erstellung.
  • Zugang zu Online-Tools und Ressourcen für die Jobsuche.
  • Kurzfristige punktuelle Unterstützung und Begleitung bei der Jobsuche.

€2.000–€4.000 pro Mitarbeiter (Standard Service)

  • Individuelles und Gruppencoaching.
  • Mittelfristige Unterstützung und Begleitung bis zu 3 Monate
  • Vorbereitung auf Vorstellungsgespräche und Optimierung des LinkedIn-Profils.

€5.000–€10.000 pro Mitarbeiter (Premium Service)

  • Persönliche Markenbildung und Executive Coaching.
  • Personalisierte Tests und Analysen.
  • Langfristige Unterstützung von bis zu sechs Monaten.
  • Intensive 1:1-Beratung und maßgeschneiderte Jobvermittlungsdienste.

 

Wie finde ich eine gute Outplacement-Beratung?

Die Wahl der richtigen Outplacement-Beratung ist entscheidend, um den betroffenen Mitarbeitern die bestmögliche Unterstützung zu bieten. Hier sind einige Tipps, wie Sie eine geeignete Beratung finden können:

  1. Reputation und Erfahrung prüfen: Informieren Sie sich über die Erfolgsbilanz und das Renommee der Outplacement-Anbieter. Suchen Sie nach Erfahrungsberichten und Bewertungen von anderen Unternehmen, die deren Dienste in Anspruch genommen haben.
  2. Umfang der Dienstleistungen vergleichen: Stellen Sie sicher, dass die angebotenen Dienstleistungen Ihren Anforderungen entsprechen. Ein guter Anbieter sollte eine breite Palette an Unterstützungsleistungen anbieten, die von der Erstellung von Bewerbungsunterlagen bis hin zu individuellen Coachings reichen.
  3. Flexibilität und Anpassungsfähigkeit: Ein guter Outplacement-Dienstleister sollte in der Lage sein, seine Dienstleistungen an die spezifischen Bedürfnisse Ihres Unternehmens und Ihrer Mitarbeiter anzupassen. Dies kann individuelle Coaching-Sitzungen ebenso umfassen wie maßgeschneiderte Programme für verschiedene Mitarbeitergruppen.
  4. Technologie und Erreichbarkeit: Prüfen Sie, ob der Anbieter moderne Technologien nutzt, um seine Dienstleistungen effizient und flexibel anzubieten. Besonders in Zeiten von Remote-Arbeit ist es wichtig, dass die Unterstützung auch digital und unabhängig vom Standort der Mitarbeiter zugänglich ist.
  5. Kosten und Leistung abwägen: Vergleichen Sie die Kosten der verschiedenen Anbieter und stellen Sie sicher, dass das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt. Ein höherer Preis bedeutet nicht automatisch bessere Qualität, daher ist es wichtig, die angebotenen Leistungen genau zu überprüfen.

 

Welche Outplacement Beratungen gibt es in Deutschland?

 

In Deutschland gibt es eine Vielzahl von renommierten Outplacement-Beratungen, die Unternehmen und ihren Mitarbeitern in schwierigen Zeiten umfassende Unterstützung bieten. Einige der bekanntesten Anbieter sind:

 

von Rundstedt:

  • Einer der Marktführer in Deutschland mit einem breiten Angebot an individuellen und maßgeschneiderten Outplacement-Dienstleistungen. Sie bieten alles von Einzelcoachings bis hin zu speziellen Programmen für Führungskräfte.

Dr. Heimeier & Partner:

  • Ein deutscher Outplacement-Spezialist mit einem Fokus auf persönliche Betreuung und maßgeschneiderte Lösungen. Sie bieten individuelle Karriereberatung und Coaching für alle Karrierestufen, einschließlich Führungskräfte.

CareerBee

  •  Im Gegensatz zu großen Anbietern setzt CareerBee auf eine persönliche und agile Betreuung mithilfe moderner Technik. Als kleines und inhabergeführtes Unternehmen bieten sie maßgeschneiderte Unterstützung, die sich flexibel an Ihre spezifischen Anforderungen anpasst. Sie fokussieren sich auf schnelle Reaktionszeiten, innovative Technologien und ein tiefes Branchenwissen. 

Entdecken Sie, wie CareerBee durch individuelle Betreuung und moderne Ansätze Ihr berufliches Fortkommen unterstützt. Schreiben Sie uns dafür eine kurze Email an team@careerbee.de

 

Right Management:

  • Teil der ManpowerGroup und bekannt für ihre innovativen und technologiegestützten Outplacement-Lösungen. Right Management unterstützt Unternehmen und ihre Mitarbeiter mit maßgeschneiderten Programmen, die von der Karrierecoaching bis zur gezielten Jobvermittlung reichen

Jobkoordinanten:

  • Ein spezialisiertes Unternehmen, das sich auf Outplacement- und Karriereberatung konzentriert. Sie bieten eine individuelle Betreuung und Unterstützung bei der beruflichen Neuorientierung.

 

Fazit: Wie man die richtige Outplacement-Beratung findet

In der heutigen Arbeitswelt sind Veränderungen und Umstrukturierungen unvermeidlich, und leider gehören Entlassungen oft dazu. Um den betroffenen Mitarbeitern in dieser schwierigen Phase beizustehen und ihnen den Weg in eine neue berufliche Zukunft zu erleichtern, greifen viele Unternehmen auf Outplacement-Beratungen zurück. Diese Dienstleistungen bieten nicht nur umfassende Unterstützung bei der Jobsuche, sondern tragen auch erheblich zur Wahrung der Unternehmensreputation bei und minimieren rechtliche Risiken.

Eine gute Outplacement-Beratung hilft den Mitarbeitern dabei, sich schnell und erfolgreich neu zu orientieren, indem sie maßgeschneiderte Dienstleistungen wie Lebenslaufoptimierung, Interviewtraining und Karrierecoaching anbietet. Die Kosten für solche Beratungen können variieren, je nachdem, welche Leistungen benötigt werden und wie lange die Unterstützung andauern soll. Es gibt jedoch verschiedene Preismodelle, die für verschiedene Bedürfnisse und Budgets geeignet sind.

Bei der Auswahl einer Outplacement-Beratung ist es wichtig, die Reputation und Erfahrung des Anbieters zu überprüfen, das Leistungsspektrum zu vergleichen und sicherzustellen, dass die angebotenen Dienste flexibel und anpassungsfähig sind. In Deutschland gibt es eine Vielzahl von etablierten Outplacement-Beratungen wie von Rundstedt, Right Management und Dr. Heimeier & Partner, die sich durch hohe Qualität und umfassende Betreuung auszeichnen.

Insgesamt ist Outplacement eine wertvolle Investition in die Zukunft Ihrer Mitarbeiter und Ihres Unternehmens. Es zeigt, dass Sie auch in schwierigen Zeiten Verantwortung übernehmen und die Menschen, die zum Erfolg Ihres Unternehmens beigetragen haben, respektvoll und unterstützend behandeln.

 

Picture of Luca Planert

Luca Planert

Recruiting Lead DACH

Das könnte Sie auch interessieren